Fragen und Antworten


Nachfolgend finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen unserer Kunden.

Sollten wir hier Ihre Ihre spezielle Frage nicht beantworten können zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 

 

 

 

Werden meine Logos individuell für mich erstellt?
Erhalte ich Daten die für jede Anwendung und Produktion technisch einsetzbar sind?
Welche Nutzungsrechte habe ich und fallen nach Auftragsabschluss Zusatzkosten an?
Darf ich mein Logo zu einem späteren Zeitpunkt eigenständig verändern?
Bezahle ich per Vorkasse, wie sind die Zahlungsmodalitäten?
Was ist wenn mir die Entwürfe nicht gefallen?
Ab wann darf ich mein Logo oder meine Geschäftspapiere nutzen?
Wie können wir so günstige Preise bei der Qualität liefern?
Werden meine Logos im Ausland produziert?
Was ist wenn sich zu einem späteren Zeitpunkt meine Daten auf den Geschäftspapieren ändern?
Kann ich meine Daten auf den Geschäftspapieren selber ändern?
Bearbeiten Sie auch Eilaufträge und fallen hierfür Extrakosten an?

 

 

Werden meine Logos individuell für mich erstellt?


Selbstverständlich bearbeiten wir jeden Auftrag individuell auf den Kunden zugeschnitten!

Ein Garant hierfür ist das wir bei jedem Auftrag ein telefonisches Briefing mit dem Kunden durchführen.
Bei diesem Briefing werden Ihre Wünsche und Vorstellungen ermittelt, mögliche Symbole für Ihre Bildmarke besprochen sowie
Die Farbwahl oder Typografie.

Weitere Themen sind natürlich auch Ihre Kundenzielgruppe, die maßgeblich von Ihrem neuen Design angesprochen werden soll.
Es werden werden in der Regel auch nicht gewünschte Elemente und Variationen ermittelt und verhindert das Sie Entwürfe
verschwenden die von vornherein nicht Ihren Wünschen entsprechen!

Wenn Sie Ihre Entwürfe anschließend erhalten werden Sie alle besprochenen Details in Ihren Entwürfen wieder finden.
Damit können Sie sicher sein das wir Ihnen nicht “irgendetwas“ präsentieren!

Warum führen wir bei jedem Auftrag ein Briefing durch?

Weil wir sind der Ansicht sind das individuelle Gestaltung ohne ein Dialog mit dem Kunden nicht möglich ist.

 

Erhalte ich Daten die für jede Anwendung und Produktion technisch einsetzbar sind?


Ab unserem Paket Logodesign Basis erhalten Sie bei jedem Paket professionelle Vektordaten die international Standart für
das typische Logoformat sind. Bei diesen Vektordaten ist die Größe stufenlos veränderbar ohne Qualitätsverluste.

Bitte beachten Sie das dies nicht für unser Paket “Logodesign Screen“ gilt!

Bei der Wahl dieses Paketes erhalten Sie keine Vektordatei, diese erhalten Sie bei Bedarf auch selbstverständlich nach
einem Auftragsupgrade welches kostenpflichtig ist.

Das Vektorformat ist Vorraussetzung für die Produktion von Folienbeschriftung oder Profilbuchstaben oder andere Produkte
aus der Werbetechnik oder dem Druckgewerbe.

Bei unseren Geschäftspapieren erhalten Sie ebenfalls professionelle Mediadaten die sowohl für die Druckvorstufe optimiert
sind als auch in Ihrem eigenen Office mit Tintenstrahl- oder Laserdruckern gedruckt werden können.

 

Welche Nutzungsrechte habe ich und fallen nach Auftragsabschluss Zusatzkosten an?


Nach Ihrer endgültigen Auswahl (Auftragabschluss) und dem Ausgleich unserer Rechnung, erhalten Sie von uns das
räumlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungsrecht.

Das heißt im Klartext, dass Sie weltweit und ohne eine zeitlich Begrenzung unser Werk nutzen können.

Praktisch gehört das Logo Ihnen und Sie brauchen keine weitere Gebühren an uns entrichten um zum Beispiel eine
Lizenzverlängerung zu erhalten.

Es fallen KEINE weiteren Kosten für Sie an!


 

Darf ich mein Logo zu einem späteren Zeitpunkt eigenständig verändern?


Das steht Ihnen selbstverständlich ebenfalls frei ohne dass dabei für Sie Kosten anfallen.

Bitte beachten Sie dass wir selbstverständlich keine Haftung für das von Ihnen bearbeitete Werk übernehmen.
Sollten Sie dabei also Elemente verwenden die bereits geschützt sind liegt die Haftung hierfür alleine bei Ihnen.
Schadensersatzforderungen an uns bei einer Abmahnung durch den Rechteinhaber sind dann ausgeschlossen.

 

Bezahle ich per Vorkasse, wie sind die Zahlungsmodalitäten?


Nein, Sie brauchen bei uns innerhalb der Bundesrepublik Deutschland keine Vorkasse leisten damit wir Ihren Auftrag bearbeiten.
Mit Erhalt Ihrer individuellen ersten Entwürfe bekommen Sie auch die Rechnung über Ihr bestelltes Paket.

Der Grund dafür dass die Rechnungsstellung nicht erst mit dem Auftragsabschluss erfolgt, ist unser Service der unbegrenzten
Korrekturen. Sollten wir die Rechnung erst am Ende des Auftrags stellen, könnten wir diesen Service unseren Kunden nicht bieten.

Das gilt nicht für die Bestellung unseres Paketes “Logodesign Screen“ bei dem die Korrekturen begrenzt sind, hier erfolgt die
Rechnungsstellung mit dem Auftragabschluss.

Bitte beachten Sie, das wenn Ihnen unsere Erstentwürfe nicht zusagen und Sie unsere “Zufriedenheits-Garantie“ in Anspruch
nehmen, die Rechnung gegenstandslos ist.

Eine Ausnahme sind allerdings Aufträge von Firmen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Da der Aufwand und die Kosten für ein Inkassoverfahren im Ausland in keinem Verhältnis zu unseren günstigen Preisen steht
wären diese Maßnahmen für uns bei Zahlungsausfällen uneinbringbar. Daher arbeiten wir für ausländische Firmen ausschließlich
gegen Vorkasse.

Unbenommen ist jedoch auch hier unsere “Zufriedenheits-Garantie! Wenn Sie nach Erhalt der Entwürfe von Ihrem Auftrag zurück
treten wollen erstatten wir Ihnen selbstverständlich den bereits gezahlten Betrag zurück.


 

Was ist wenn mir die Entwürfe nicht gefallen?


Dann nutzen Sie einfach unsere “Zufriedenheits-Garantie“ und treten ohne Kosten von Ihrem Auftrag zurück!

Bitte beachten Sie das unsere “Zufriedenheits-Garantie“ nur den Auftragrücktritt erlaubt solange keine weiteren Korrekturen
In Auftrag gegeben wurden.

Wir empfehlen allerdings eine sorgfältige Prüfung, ob mit den im Leistungsspektrum angebotenen Korrekturen nicht doch der
gewünschte Erfolg für Ihr Logo erzielt werden kann.

Wir beraten Sie dahingehend auch gerne telefonisch über weitere Korrekturmöglichkeiten.



 

Ab wann darf ich mein Logo oder meine Geschäftspapiere nutzen?


Das Nutzungsrecht wird von uns erst nach dem vollständigen Ausgleich unserer Rechnung und dem schriftlichen
Auftragabschluss des Kunden erteilt.

Eine vorherige Nutzung bei noch nicht beglichener Rechnung stellt eine eindeutige Urheberrechtsverletzung da und ist
strikt untersagt!

Bei Zuwiderhandlung geben wir unseren Kunden noch die Möglichkeit den Rechnungsbetrag sofort auszugleichen.

Sollte dies allerdings vom Kunden nicht berücksichtigt werden, fällt unabhängig vom Auftragswert eine jährliche
Nutzungspauschale für unser Werk an.

 

Wie können wir so günstige Preise bei der Qualität liefern?


Wie in jeder Branche führt eine Spezialisierung zu mehr Produktivität und Kostenersparnis.

Da das Logodesign und die Erstellung von Geschäftspapieren zu unserer Kernleistung zählt, sind die Produktionsabläufe
und unser technisches Fachwissen entsprechend routiniert.

Das führt zu kürzeren Produktionszeiten und deutlich günstigeren Preisen.

Da wir ebenfalls nur per Email und Telefon mit dem Kunden kommunizieren, fallen selbstverständlich auch Kosten für
Termine vor Ort und Anfahrtswege gänzlich weg.

 

Werden meine Logos im Ausland produziert?


Nein, alle Aufträge werden ausschließlich in Deutschland bearbeitet und eine Auftragsbearbeitung im Ausland lehnen wir
kategorisch ab!

Wir sind der festen Überzeugung dass dies für unsere Arbeit und unsere Kunden kontraproduktiv wäre da jedes Land auch
bei der Werbegestaltung eigene Trends und Zielgruppen hat.

Selbst wenn eine Produktion im Ausland mit Billiglohnarbeitern noch kostengünstiger wäre distanzieren wir uns klar und
deutlich von dieser Praxis.


 

Was ist wenn sich zu einem späteren Zeitpunkt meine Daten auf den Geschäftspapieren ändern?


Das ist kein Problem, da wir alle Kundendaten archivieren und Sie jederzeit einen Resatz durchführen lassen können.

Sie senden uns einfach eine Email mit den zu ändernden Daten und wir werden diese umgehend aktualisieren und Ihnen das Ergebnis
als Korrekturabzug zur Begutachtung senden. Nach Ihrer Freigabe erstellen wir dann wie bei Ihrer ersten Lieferung die finalen Daten
und senden Ihnen diese zur Verwendung zu.

Die Kosten hierfür sind gering und zu entnehmen aus unserer Preisliste unter “Leistungen/Preise“.
 

Kann ich meine Daten auf den Geschäftspapieren selber ändern?


Sofern Sie nicht das nötige Fachwissen in der Mediengestaltung und die dafür benötigten Programme besitzen ist dies
Leider nicht möglich.

Grund hierfür ist das professionelle Mediadaten Druckmarken für die Druckvorstufe und die industrielle Druckproduktion
benötigen und diese können nicht mit z.B. Microsoft Office Produkten angelegt werden.

 

Bearbeiten Sie auch Eilaufträge und fallen hierfür Extrakosten an?


Selbstverständlich sind wir bemüht unseren Kunden ein Höchstmaß an Service zu bieten.
Daher realisieren wir auch Eilaufträge in dringenden Fällen.

Bei Eilaufträgen fallen für unsere Kunden keine zusätzlichen Gebühren an.

Die Vorraussetzung für einen Eilauftrag ist allerdings der Ausgleich der Rechnung vorab.

Grund hierfür ist, das eine Lieferung der finalen Medien und die Übertragung des Nutzungsrechtes erst nach dem
Ausgleich unserer Rechnung erfolgt.

Damit macht ein Eilauftrag nur Sinn wenn bei Auftragsabschluss der kurzfristig erfolgt auch die Vorraussetzung
der Datenlieferung an den Kunden gewährleistet ist.

Wenn Sie einen Eilauftrag benötigen geben Sie dies einfach bei der Bestellung im Feld Bemerkungen an.